Der Alpen Beach Cup ist Österreichs größte Amateur-Beachvolleyball-Serie und hat sich bereits in seinem 3-jährigen Bestehen durch Kreativität, besonderes Engagement und hervorragendes Marketing zu einer festen Größe im Volleyballsport entwickelt. 
 
4 einzigartige Locations im Bundesland Salzburg boten in den letzten drei Jahren knapp 700 Teams aus Deutschland, sämtlichen Bundesländern Österreichs bis hin nach Tschechien die Möglichkeit, sich in einem professionellen Umfeld ins Rampenlicht zu spielen. Besondere Bedeutung wird dabei dem besonderen Rahmenprogramm beigemessen. Live-Moderation am Center Court inkl. überdachter Tribüne, DJ, Livebands, Gewinnspiele, Charity Aktionen und vieles mehr sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre bei Spielern und Zuschauern.

Durch unsere Serie fördern wir die Begeisterung am Beachvolleyballsport für alle Altersgruppen. Wir blicken dabei auf äußerst erfolgreiche Jahre in der Durchführung von Sport- und Eventveranstaltungen zurück. Nach dem Motto „alle guten Dinge sind drei“ wollen wir auch in diesem Jahr wieder sportliche Unterhaltung der Extraklasse bieten.